france tv studio | Les Gens | ndF International | france tv créations | ARD Degeto | Gardner and Domm | rtbf – Alexia Barlier, Thomas Jouannet, Cyril Lecomte u.a. in:

Sophie Cross – Gefährliche Dünen: Blutige Geschäfte

Eine neue Spur bei der Suche nach ihrem vermissten Sohn und ein rätselhafter Mordfall, der den guten Ruf der Polizei infrage stellt – Sophie Cross muss sich als frischgebackene Ermittlerin gleich mehrfach beweisen. Alexia Barlier steht als Titelheldin im Zentrum von „Blutige Geschäfte“, dem dritten Film der emotional und spannend erzählten Krimireihe „Sophie Cross – Gefährliche Dünen“. Autor Paul Piedfort und Regisseur Frank Van Mechelen setzen einerseits auf temporeiche Handlungsstränge und lassen andererseits ihrem Ensemble mit Wanja Mues ausreichend Zeit, ihre Charaktere zu entwickeln.

Sophie Cross versteht die Welt nicht mehr: Obwohl die Ermittlerin ihrem erfahrenen Kollegen Maxime Lecomte ein neu aufgetauchtes Foto ihres vermissten Sohnes vorlegt, weigert sich der zuständige Ermittler, den ungeklärten Fall wiederaufzunehmen. Unterstützung bekommt sie endlich von ihrem Ehemann Thomas Leclercq, der nun ihrem Instinkt vertraut und sich mit Sophie auf die Suche nach Arthur macht. Unerwartete Rückendeckung bekommt Sophie zudem von ihrem Vorgesetzten Deville, der ihr unter vier Augen rät, niemals aufzugeben! Der Chefermittler gerät indes selbst in das Zentrum von dienstlichen Untersuchungen. Nach dem Mord an einem Privatdetektiv sorgt die Tatwaffe für Aufregung bei der Kripo: Dieselbe Pistole wurde bei einem Raubmord vor fünf Jahren verwendet. Jetzt kommen die fragwürdigen Methoden ans Licht, mit denen Deville den damaligen Hauptverdächtigen Joseph Montoya hinter Gitter brachte. Chief Commissioner Leclerq bleibt keine andere Wahl, als seinen Chefermittler zu suspendieren. Nun ist Sophie in der Pflicht, zusammen mit den Lieutenants Amina und Fred sowie Gerichtsmediziner Alexander Brandt, Widersprüche und offene Fragen aufzuklären. Unterdessen begegnet Sophie einem Kollegen aus ihrer Anwaltszeit wieder: Strafverteidiger Olivier Marchand drängt mit allen Mitteln darauf, Montoya so bald wie möglich aus dem Gefängnis zu bekommen.

Darsteller*in Rolle
Alexia Barlier Sophie Cross
Thomas Jouannet Thomas Leclercq
Cyril Lecomte Gabriel Deville
Oussama Kheddam Fred Fontaine
Mariama Gueye Amina Dequesne
Wanja Mues Alexander Brandt
Olivier Barthélémy Joseph Montoya
Frédérique Tirmont Edith Mueller
Fred Bianconi Maxime Lecomte
Olivier Soler Olivier Marchand
Hoonaz Ghojallu Elise El Hakehal
Anabel Lopez Sandra Stanic
Luigi Di Giovanni Jean Delmotte
Circé Lethem Alice Montoya
Jules Churin Benjamin Mueller
Christophe Sermet David Mueller
Valérie Gimenez Fanny Mueller
Delphine Roy Aimée Latour
Philippe Résimont Claude Vautier
Soufian el Boubsi Omar Benali
Loriane Klupsch Catherine Grimon
Florence Hebbelynck Céline Chassagne
Carine Seront Madame Stavros
Martin Verset Arthur Leclercq
und andere

 

Deutschland, Frankreich, Belgien 2021
Originaltitel: Crossroads – Cold Case

Regie: Frank Van Mechelen
Redaktion: Sebastian Lückel
Drehbuch: Paul Piedfort
Kamera: Diego Dezuttere
Musik: Joseph Guigui, David Dahan
Produktion: france tvstudio, Les Gens, ndF International

Laufzeit: 88 Minuten

Online first: Ab 21. Mai 2021 in der ARD-Mediathek!

  • Samstag, 29. Mai 202121:45 Uhr im Ersten