Offene Stellen

Wir suchen:

 

Zum 1. Juli 2022

Vertragsmanager*in (m/w/d)  im Produktions-Management/Bereich Vertragsadministration

Umfang: Vollzeit (38,5 h/Wo)  * Dauer: zunächst befristet auf 2 Jahre

Ihr Aufgabengebiet als Hauptsachbearbeiter*in umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Vertragsbetreuung für ca. 30 Filmproduktionen jährlich mit allen dazugehörigen Tätigkeiten wie Vertragserfassung, Materialprüfung und -koordination, Rechnungsprüfung und -freigabe sowie Prüfung von Rechteanfragen.
  • Ansprechpartner*in für in- und ausländische Lizenzgeber als auch für die Kolleg*innen der Redaktion und der Landesrundfunkanstalten bezüglich Lieferverpflichtungen und Zahlungsvoraussetzungen.
  • Vertretung für: Materialkoordination für Das Erste, alle Dritten Programme der ARD, 3sat/KiKa und ARD Digital, als MAZ-Zulieferung oder per File-Transfer in Abstimmung mit den Sendern (und der internen Technikabteilung für ca.11. 000 Sendetermine/Jahr).

Mehr dazu hier.

 

Ab dem 29. August 2022

Auszubildende Kaufleute für audiovisuelle Medien (m/w/d)

Die Ausbildung mit IHK-Abschluss dauert drei Jahre und findet nach den gesetzlichen Rahmenbedingungen statt. Sie werden die Berufsbildende Schule in Mainz (BBS3) besuchen. In unserem Unternehmen arbeiten und lernen Sie vorrangig im Bereich des Produktions-Managements sowie der Herstellungsleitung und haben somit einen umfassenden Einblick in alle Stufen der Entstehung von Filmen und Serien für das lineare Fernsehen und die ARD Mediathek.

Sie erlernen den Umgang mit modernen Hilfsmitteln der Büroorganisation und -kommunikation. Sie arbeiten mit verschiedener PC-Software (u.a. MS Office). Sie planen und überwachen Termine, bearbeiten ein- und ausgehende Post, formulieren und gestalten Texte/Briefe/Mails, überprüfen Kalkulationen und Rechnungen etc.

Mehr dazu hier.