HR | ARD Degeto – Katharina Marie Schubert, Janina Elkin, Ill-Young Kim u.a.in:

Sayonara Loreley

„Sayonara Loreley“ prostet Katharina Marie Schubert als Chorsängerin auf dem Weg zur Japantournee – doch ehe sie es sich versieht, landet die Hunsrückerin im urdeutschen Rheingau! Mit seinem besonderen Gespür für menschliche Absurditäten lässt Regisseur Wolfgang Murnberger seine bodenständige Protagonistin ausgerechnet im folkloristischen Rüdesheim eine exotische Fremde entdecken. Während die gestrandete Träumerin eigentlich nur schnell wieder weg möchte, findet sie ein ungeahntes Gefühl von Geborgenheit und erlebt durch eine von Janina Elkin gespielte ukrainische Kellnerin eine besondere Freundschaft. Das internationale Figurenensemble des modernen Heimatfilms wird von Armin Rohde in der Rolle eines orakelnden Rheinschiffers verstärkt.

Marie freut sich auf die Reise mit ihrem Hunsrücker Frauenchor nach Japan. Ihren Traum lässt sie sich auch nicht von ihrer Mutter ausreden, die ausgerechnet jetzt zur Kur nach Rüdesheim fährt und ihre Tochter zur Vertretung in ihrem Kleinstadtladen verpflichten will. Auf dem Weg zum Flughafen macht ihr eine Hiobsbotschaft einen Strich durch die Rechnung: Ihre Mutter liegt unter rätselhaften Umständen im Koma – und braucht sie vor Ort! Während der Koffer bereits auf dem Weg nach Tokyo ist, besteigt Marie schweren Herzens die Fähre des Rheinschiffers Hans nach Rüdesheim, wo Touristen aus aller Welt die Weinwoche feiern. Dort bleibt Marie auf der Zeche einer geselligen Runde mit einem japanischen Geschäftsmann sitzen. Um ihr Geld zurückzufordern, will die Betrogene den zwielichtigen Herrn Tanaka aufspüren. Zum Glück lernt sie die Kellnerin Krystina kennen. Die Ukrainierin nimmt Marie nicht nur auf, sondern bringt sie auf eine Idee, die ein „Sayonara” in noch weitere Ferne rücken lässt.

Darsteller:in Rolle
Katharina Marie Schubert Marie Werner
Janina Elkin Krystina
Ill-Young Kim Tanaka
Victoria Trauttmansdorff Gisela Werner
Robert Seeliger Graham Scott
Ivan Shvedoff Pawel Kalaschnikow
Armin Rohde Hans
Ramona Kunze-Libnow Schwester Oberin
Hubert Kramar Ferdinand
Sebastian Anton Vladimir
Feras Zarka Kalil
Linus von Emhofen Petja
Andreas Schröders Sepp
Atef Vogel Dr. Angolopolus
Antonio Putignano Pietro
Sebastian Songin Markus
Isabel Berghout Andrea
Alexandra Bentz Ivonne
Liese Lyon Sandra
Krista Birkner Monika
Prashant Chauhan Ramu
Gabriele Giersiepen Frau Müller
und andere

Deutschland 2022

Regie: Wolfgang Murnberger
Redaktion: Jörg Himstedt (HR), Stefan Kruppa (ARD Degeto)
Drehbuchbearbeitung: Wolfgang Murnberger – nach einem Drehbuch von Stephan Falk & Anke Sevenich
Kamera: Peter von Haller
Musik: Roman Kariolou
Produktion: Tivoli Film Produktion

Laufzeit: 88 Minuten

  • Freitag, 24. Februar 202320:15 Uhr im Ersten