RBB | ARD Degeto - Kai Wiesinger, Isabell Polak, Rainer Strecker u.a. in:

Dr. Hoffmann – Die russische Spende

Dringender Anruf aus der Klink: Nicht zum ersten Mal opfert Dr. Felix Hoffmann den gemütlichen Fernsehabend für den Einsatz in der Notaufnahme. Spontan übernimmt er den Nachtdienst für einen Kollegen. Da ahnt der Stationsarzt noch nicht, welche Folgen die nächsten Stunden für ihn und seine Freundin Celine haben werden. Als ein Patient noch in der Notaufnahme verstirbt, glaubt Dr. Hoffmann nicht an einen natürlichen Tod. Der Ukrainer Mischa Tschenkow gehörte zu einer Putzkolonne des Krankenhauses und war für ihn daher kein Unbekannter. Zudem wurde er kürzlich gesund aus der Klinik entlassen – doch seine Patientenakte ist verschwunden. Dr. Hoffman erzählt seiner Freundin Celine von dem Fall. Sie hat sofort einen Verdacht und will der Sache nachgehen. So stolpern die beiden in einen Kriminalfall und werden mehr und mehr in die mafiösen Machenschaften der Klinikleitung verwickelt.

Darsteller*in Rolle
Kai Wiesinger Felix Hoffmann
Isabell Polak Celine
Rainer Strecker Bredow
Brigitte Zeh Katharina Steinmayer
Julika Jenkins Frau Prof. Kindel
Wilfried Hochholdinger Herr Prof. Dohmke
Rainer Reiners Dr. Valenta
Anja Herden Marlies Brenner
Mark Zak Boris Melnik
Jytte-Merle Böhrnsen Dr. Astrid Schreiber
Anita Vulesica Beate Vetter
Urs Jucker Michael Thiel
Andreas Anke Hauptkommissar Czarnoske
Thomas Bartholomäus Pfleger Ulf
Rana Farahani Schwester Sophie
Simon Werdelis Assistenzarzt Harald
Susanne Bredehöft Patientin Frau Schön
Winnie Böwe Frau Tönning
Michael Ihnow Karl
Roberto Guerra Luigi
Konstantin Frank Jurek
Jonny Nestorovic Igor
Patrick Joswig Nachbar Katharina
und andere

 

Deutschland 2022

Regie: Max Zähle
Redaktion: Kerstin Freels (RBB), Katja Kirchen (ARD Degeto)
Drehbuch: Nils-Morten Osburg, Edzard Onneken – nach dem gleichnamigen Roman von Christoph Spielberg
Kamera: Andreas Doub
Musik: Florian Tessloff
Produktion: Schiwago Film

Laufzeit: 88 Min.

  • Donnerstag, 17. Februar 202220:15 Uhr im Ersten