Hauptsachbearbeiter (m/w/d) im Produktions-Management/Bereich Vertragsadministration

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Umfang: Teilzeit (80 %)  –   Dauer: 2 Jahr befristet

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Prüfung der Zahlungsvoraussetzungen der Lizenzraten, Bürgschaftskosten und termingerechte Weitergabe an den Teamleiter
  • Sicherstellung der termingerechten Verfügbarkeit des entsprechenden Materials zur Sendung in den Programmen der ARD sowie für sonstige Aktivitäten, z.B. Presse, Programmpräsentationen, Filmpremieren
  • Beauftragung von Qualitätsprüfung bei Dienstleistern
  • Auskunft für die Vertragspartner im In- und Ausland bei der Erfüllung und Umsetzung der Vertragsinhalte
  • Selbstständige Aktenführung und Pflege der EDV-Programme in Bezug auf die Vertragsinhalte und die geprüften Produktionen

Ihr Anforderungsprofil:   

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung für audiovisuelle Medien oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Versierte Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS-Office und vergleichbaren Programmen
  • Technikaffin für audiovisuelle Medien
  • Ausgezeichnete deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und methodische Arbeitsweise und hohes Maß an Genauigkeit und Termintreue

Die Probezeit beträgt 6 Monate.

Die ARD Degeto kennzeichnet eine kollegiale und faire Atmosphäre. Wir sind Teil des lebendigen und kreativen öffentlich-rechtlichen Medienumfelds. Als Mitglied der Charta der Vielfalt e.V. stehen wir für Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Diversität in der Arbeitswelt. Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und sehr soziale Rahmenbedingungen.

 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre ausführliche Bewerbung bis zum 30. September 2021 an: Degeto Film GmbH, z.H. Frau Köhn, Am Steinernen Stock 1, 60320 Frankfurt am Main oder per E-Mail an: degeto-bewerbung@degeto.de. Wir weisen darauf hin, dass postalisch eingesendete Unterlagen nicht zurückgeschickt, sondern datenschutzgerecht vernichtet werden.