NDR | ARD Degeto – Katrin Sass, Rikke Lylloff, Lisa Maria Potthoff u.a. in:

Winterlicht – Der Usedom-Krimi

Vier Jahre nach ihrer Haftentlassung steht Ex-Staatsanwältin Karin Lossow vor einem Neuanfang. Tochter Julia wurde vom Dienst suspendiert, Enkelin Sophie ist zum Studium nach Berlin geflüchtet. Karin vermietet ihr Gästezimmer und ausgerechnet Julias Nachfolgerin im Heringsdorfer Kriminalkommissariat zieht im Mörderhus ein.

Tagelang hat Stefan Thiel nichts von seiner Frau gehört und beginnt langsam, sich Sorgen zu machen. Ist Julia Thiel in einem Wellness-Hotel? Auch seine Schwiegermutter Karin Lossow ist skeptisch. Die Suche nach der ehemaligen Kommissarin führt die zwei ins Stettiner Rotlichtmilieu. Dort verdichten sich die Hinweise: Julia wurde ein privater Ermittlungsauftrag angetragen. Der Boss des Usedomer Ablegers des international agierenden Biker-Klubs „Mc White Eagles“ vermisst einen seiner Gangkumpanen. Noch ahnt Julias Familie nicht, dass die Vermisste tatsächlich in Lebensgefahr ist.
Die Dänin Ellen Norgaard wurde auf Usedom geboren und ist nicht nur aus beruflichen Gründen auf die Insel zurückgekehrt. Gerade erst hat sie ihre Stelle als neue Kommissarin angetreten, als vor Usedom der unvollständige Körper eines Toten geborgen wird. Ein Tattoo lässt keinen Zweifel aufkommen: Es ist der vermisste Rocker, dem Julia Thiel in Polen auf der Spur ist.

Mit „Geisterschiff” setzt Das Erste am 7. Februar die beliebte Usedom-Reihe fort.

Darsteller Rolle
Katrin Sass Karin Lossow
Rikke Lylloff Ellen Norgaard
Lisa Maria Potthoff Julia Thiel
Peter Schneider Stefan Thiel
Emma Bading Sophie Thiel
Rainer Sellien Holm Brendel
Max Hopp Dr. Brunner
Hans Brückner Ronny Reetz
Patrick von Blume Philipp Mölk
Izabela Gwizdak Milena Subczak
Ilona Schulz Gerda Bahrmann
Janusz Cichocki Roman Lubanski
und andere

 

Trailer
Trailer teilen

Deutschland 2018

Regie: Uwe Janson
Redaktion: Donald Kraemer (NDR), Katja Kirchen (ARD Degeto)
Drehbuch: Scarlett Kleint, Michael Vershinin, Alfred Roesler-Kleint
Kamera: Philipp Sichler
Musik: Colin Towns
Produktion: Razor Film

Laufzeit: 87 Minuten

  • Donnerstag, 31. Januar 201920:15 Uhr im Ersten
  • «Atmosphäre, gute Optik, spröde Charaktere, konzentriertes Spiel»
    TV Spielfilm
  • «Gewohnt lakonisch,mit cleverer Pointe»
    tittelbach.tv